Tegernseer Tal Verlag
 
Tegernseer Tal Verlag

Digitales Register

Stichworte + Suchbegriffe + Querverweise

 
Geschichte
Seite   <   1   2   3   4   …   9   >

Förg, in > Unternehmergeist des Johann Höß beispioelhaft für das kommende Hotel zur Überfahrt > TT 112S 10-13 SOLL   +ND //Es muss heißen „Josef Höß“, nicht Johann//

Führmann,Tegernsee > Schwaighofstraße, ein „Melting Point“> TT 116S 15

Furtwängler, Bad Wiessee: > Am Tegernsee begann´s:Archäologe Adolf Furtwängler, Vater von Wilhelm und Walter Furtwängler erwirbt 1998 die Halbinsel Tanneck am Westufer des Tegernsee, begründet damit den Wiesseer Familiensitz der Furtwängler; der Künstler- und Freundeskreis auf Tanneck, die Jugendjahre Wilhelm Furtwänglers auf Tanneck > TT 1955/2S 80-82 KAM||> “Tanneck“-Freiheit formte jungen Wilhelm Furtwängler> TT 116S 16

Gelpcke,eine Hamburg/Kreuther Familie > Eine gebürtige Kreutherin feiert in Hamburg ihren 100. Gebiurtstag> TT 132S 54

Grieblinger, Schifferfamilie > Die Reder vom Tegernsee>> TT 082S 26-28|| in > 120 Jahre private Seeschiffahrt >TT 112S 31

Hagn zum Schlemm, Oberach: > Eine Bauernfamilie: Der legendäre „Schlemmvater“, der das Anewesen erworben hatte, Symbolfigur der Almwirtschaft (zum Hof gehört die musterhafte Ableitenalm), die Kinder: Franz, der das Anwesen übernommen hat, Schorsch, Bauer zum „Sternecker“ in der Point, Leonhard, der „Loderer“ in Kreuth (Weberei). Familienbetrieb ohne jede fremde Hilfe, der Einsatz für die Almwirtschaft, Franz Hagn als Pferdezüchter >> TT 060S 24-26 STA

Halmbacher, Tegernsee >>Chroniken>Halmbacher

Heiden, Goldschmied-Familie > Rottach-Egerns Bürgermeisterkette Goldschmiedekunst zur höheren Ehre des Ortes>> TT 116S 21

Heinzelmann, seit 1916 auf dem Tegernseer Grünhof/ Mäzenaten für Natur- und Landschaftspflege, ökologische Viehwirtschaft mit schottischen Hochlandrindern>Familie Hermann Heinzelmann stiftet Tegernseer Bürgermeister-Amtskette > TT 047S 34-35<>> Tegernseer „Clan“ schottischer Hochlandrinder bestimmt das Leben auf dem 500jährigen Grünhof TT 111S 32 SOLL

Höß (Sperrhof, Altwiessee: siehe > Rosl Hößund ihre Antennen für die Vergangenheit> TT 103S 30-31 HFD

Höß („Überfahrt“):  siehe > Unternehmergeist des Johann Höß beispielhaft für as kommende Hotel zur Überfahrt> TT 112S 10-13 SOLL  +ND  //Memo: ES müsste heißen „Josef Höß“, nicht Johann//

>Diverses in >“Seehotel Überfahrt“ im Stil der Welt von Morgen > TT 133, S 9 -10

Jaud, zum Fischerweber in Eger, Loden- und Leinenweberei in der vierten Genersation, in > Vom Bergschaf zum Fleckerlteppich> TT 1953/11S 253-256

Kellerer, Schifferfamilie > Die Reeder vom Tegernsee>> TT 082S 26-28|| in > 120 Jahre orivate Seeschiffahrt >TT 112 S 31

Kiechl(Kiechl-Hagn), Schnapsbrenner-Familie in Rottach-Egern, Tiroler Tradition, Tiroler Hausrezepte > >Wasserhell, aromatisch, opiumartig…Die Schnapsbrennerei „Enzianhütte“ >TT 069S 32-34

Klein, Lohnkutscher, Tegernsee > Schwaighofstraße, ein „Melting Point“> TT 116S 15

Köppl, Münchner Industriellenfamilie in Tegernsee („Meiler“-Fahrzeuge) > Schwaighofstraße, ein „Melting Pot“> TT 116S 14

Krinner, auf dem Tegernseer Grünhof >Tegernseer „Clan“ schottischer Hochlandrinder bestimmt das Leben auf dem 500jährigen Grünhof TT 111S 32 SOLL

Lindner, Theater-Familie, auch Lindner-Kern > Einhundert Jahre „Tegernseer Volkstheater“: Die Lande und die Zeiten durchmessen >TT 127s 20 – 22

Mang,Tegernseer Gastronomen-Familie, in > Die Angst des Bräustüberlwirtes vor dem WM-Elfmeter  >TT 089S 17-19

Marquart, die „Kies-Schiffer“ von St. Quirin >> Seeprozession zu Ehren der Tegernseer Monstranz> TT 100S 30

May, Kreuther Ärztedynastie, s.a. 40 Jahre Klinik Bruneck >TT 118S 24-25

Seite   <   1   2   3   4   …   9   >