Tegernseer Tal Verlag
 
Tegernseer Tal Verlag

Digitales Register

Stichworte + Suchbegriffe + Querverweise

 

BRÜCKEN

Kreuth/Rottach-Egern Ringen um den BrückenschlagDer legendäre Eiserne Steg über die Weissach muss ersetzt werden. Bürgermeister Engelsberger, Rottach-Egern, und Mayr (Kreuth) im trickreichen Dialog: Wer zahlt was…? >TT 086S 36-37

Kreuth/Rottach-Egern> Die Wandlung des eisernen Steges in ein lärchenes BrückenbauwerkNach 90 Jahren muß der Eiserne Steg am Oberhofer Weissach-Wehr ersetzt werden. Es entsteht, im Geist der Nachbarschaft, ein ungewöhnliches Bauwerk, das verbindet: Eine überdachte Brücke aus Lärchenholz, Spannweite 50 Meter. Trägt auch die Wappen der mit Kreuth und Rottach-Egern verschwisterten Kommunen Achenkirch in Tirol und Diksmuide in Belgien > 091S 30 SOLL

Kreuth Ein Brückenschlag mit Hindernissenüber die Weissach, verbindet Enterrfels und Riedlern. Gebaut von Gebirgspionieren aus Brannenburg (durch Vermittlung Dr. Norbert Kruschwitz, Direktor E-Werk Tegernsee), nachdem Industrie- und Handelskammer zunächst blockiert hatte   - Bau sollte öffentlich ausgeschrieben werden, wäre für Gemeinde damit unbezahlbar gewesen > TT 150S 87 IVS