Tegernseer Tal Verlag
 
Tegernseer Tal Verlag

Digitales Register

Stichworte + Suchbegriffe + Querverweise

 

KIRCHLICHES LEBEN

s.a. RELIGIÖSES

Gebirgsschützen und Vatikan

Die Begegnungen der Kompanie Tegernsee mit Joseph Kardinal Ratzinger, dem späteren Papst Benedikt XVI. siehe +Biographisches, hier: Ratzinger, siehe auch +Gebirgsschützen

+Mesner

Riederstein-Kapelle, Neureuth-Kapelle, Wallbergkircherl:Maria Patzelsperger, Christian Lohr, Peter Hübsch > Die Glöckner der Berge...> TT 111S 22 FJP/SOLL

+Ministranten

> Die Lausbuben des lieben Gottes (2. Teil) Ministranten sein war Pflicht und Auszeichnung, Erinnerungen > TT 111S 30 akl

+Orden

JesuitenJesuitenbrüder aus dem Tal in Südamerika: In Gottes Namen, einmal Scharling-Chile und zurückLeben und Wirken des Johann Hagn (1726-1786), Baumeister und Ordensbruder, auch ein Beitrag zur Missionsgreschichte > TT 157Seiten 44-46, GÖTZ Roland

+Ordensschwestern

>. Schwestern des III. Ordens bleiben unvergessen Gelebte Caritas – Engel schon zu Lebzeiten(ihr Wirken in  Rottach-Egern und Kreuth  +ND +ND > TT 137S 56 SOLL             .<

+Pfarreien

Allgemeines

>Neue kirchliche Struktur für das Tal: Pfarreiengemeinschaft Im Verbund gegen den SchwundWegen des Priestermangels und aus anderen Gründen müssen die Pfarreien im Tal neu organisiert werden. Strukturplanung der Erzdiözese (Stand September 2008) sieht vor: Pfarrverband Egern-Kreuth soll künftig mit den beiden Wiesseer Seelsorgestellen eine Pfarrgemeinschaft bilden; eine weitere bestand aus Tegernsee und Gmund. Waakirchen und Schaftlach sollen dem Pfarrverband Warngau angegliedert werden. Innerhalb der neuen Gemeinschaften bleiben die Pfarreien rechtlich bestehen, kooperieren aber verbindlich in Verwaltung und Seelsorge > TT 150S 76-78 GTZ

>. Evangelische Gemeinde im Tegernseer Tal, siehe auch > (Pfarrer) Wolfgang Müller zum Neunzigsten Der Psalm, der Pfarrer und der Adler  > TT 135S 47    .<

Gmund

„Pius-Heim“ Eine Frau, die Kinder und das Regime Die Hand über die „Heilige Familie“ gehaltenDie Geschichte des kirchlichen Kindergartens „Pius-Heim“/ Gründung 1924 durch Gmunder Frauenbund, geführt von den Schwestern des Ordens von der „Heiligen Familie“/ Anna Friesch gelingt es, Kindergarten vor dem Zugriff der Nationalsozialistischen Volkswohlfahrt (NSV) zu bewahren/ Bürger helfen, z. B. Ehepaar Verdang > TT 111S 17 HFD

Egern

> Der Pfarrer von Egern, ein unvergessener Freund Ludwig Thomas: Johann Nepomuk Kißlinger, Verfasser der Chronik von Egern (>Literatur) > TT 092S 33 HUBENSTEINER Benno

> 350 Jahre Marienwallfahrt Egern Marianischer Wunderbaum, siehe +Wallfahrten > TT-125S 26-28 GTZ

Pfarrverbände,Dekan Walter Waldschütz leitet neugegründeten Pfarrverband Tegernsee-Egern-Kreuth, Wiessee Pfarrer Wieland Steinmetz übernimmt auch Seelsorge in Gmund, wird Pfarrverband im Norden und Westen des Tales aufbauen, Notiz in Neue Hirten für das Tal> TT 152S 84

+Pilgerfahrten, Wallfahrten  s.a. +Brauchtum

> Tegernsee liegt nah bei Rom Begegnung mit Genoveva Fleischhacker im Campo SantoPilgerreise nach Rom in unseren Tagen/ Besuch der Gräber von Toten aus dem Oberland > TT 092S 28 SOLL

> Ökumenischer Pilgerweg: Auf der Suche nach sich selbstWiesseer Kartenführer zu Kirchen, Kapellen und Wegkreuzen, Kurzbericht > TT 150S 92

St. Georgenberg in Tirol,Bergkloster im Karwendel: Ein Brückenschlag durch die ZeitEindrucksvolle Aufnahme der Brücke (gotischer Herkunft), die die Stallenbach-Schlucht überquert TT 155S 45

Tegernsee

>&  >Wie vor 250 Jahren die Pfarrei zu ihrem Geld kam Abrechnung in TegernseeKloster, Pfarreien und Untertanen, Abrechungswesen, Darlehen, Zinsen …Einblick in das Wirtschaftsleben > TT 145S 60-61 GTZ &< .